Viele Hände machen leichte Arbeit!

Die Montage unserer Flaschen erfordert viel menschliches Handeln. Bewel ist unsere helfende Hand und führt diesen Prozess mit Präzision aus. Die Stärke dieser Zusammenarbeit besteht darin, dass ein Gesamtpaket geliefert werden kann, das unsere Anforderungen vollständig erfüllt. Von der Lagerung über den Druck bis hin zur Montage und dem Versand. „Alles unter einem Dach sorgt dafür, dass wir schnell umstellen können“, sagt Thomas Bremer, der unter anderem die Logistik bei Eurobottle verantwortet.

Bei Eurobottle übernehmen wir unsere Verantwortung, indem wir nur nachhaltig produzierte und wiederverwendbare Flaschen (Trinkflaschen und Trinkflaschen) anbieten. Diesen nachhaltigen Aspekt versuchen wir in all unseren Prozessen umzusetzen. Wir sind stolz auf die Zusammenarbeit mit Bewel. Bewel ist eine Organisation, die arbeitsmarktferne Menschen beschäftigt. Diese Zusammenarbeit fördert den wirtschaftlichen und sozialen Fortschritt. Eine tolle Win-Win-Situation für alle.

Handwerkskunst von Profis. Bei Eurobottle dreht sich alles um das Endprodukt, aber bevor Sie zum Endprodukt gelangen, müssen viele Schritte befolgt werden. Da all diese Aktionen nun am selben Ort stattfinden, konnten wir Prozesse besser optimieren und gestalten.

Seit letztem Juli hat Eurobottle ein neues Produkt auf den Markt gebracht: „die Oasus Wasserflasche“. Dieses Produkt läuft parallel zum Verkauf der aktuellen Wasserflaschen. Diese nachhaltige Trinkflasche wurde komplett von Eurobottle entwickelt und neben den vielen Farbkombinationen ist es auch möglich diese Trinkflasche zu personalisieren. Bei diesen Entwicklungen hat sich Bewel mit den Möglichkeiten zum Bedrucken und Konfektionieren der Wasserflasche befasst. Wir freuen uns, dass wir uns erneut mit Bewel für die Oasus Wasserflasche zusammenschließen und diese Zusammenarbeit weiter ausbauen konnten.

Eine tolle Zusammenarbeit, die nicht nur nachhaltigeren Prozessen Gestalt verleiht, sondern auch großen Wert auf den menschlichen Aspekt legt! Dadurch besteht eine gute und schnelle Kommunikation, die einen schnellen Wechsel ermöglicht. „Wir freuen uns auf eine lange Zusammenarbeit“, sagt Thomas, der täglich mit Bewel in Kontakt steht.